Das Projekt

Dieses Projekt steht im Zusammenhang mit dem Promotionsvorhaben von Herrn Yasser Jaffal, Fachgebiet Technische  Informatik, Unversität Kassel, mit dem Thema: „Unsupervised Traffic Education for Children using Serious Games“. Hierzu werden anonymisiert Nutzerdaten erhoben. Nähere Details sind auf der Seite Datenschutzerklärung  zu finden.

Das Fahrradwelt-Spiel ist ein 3D PC-Spiel, mit dem Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren ihre Radfahrkenntnisse prüfen können. Das RMS-Projekt wird am Fachgebiet Technische Informatik der Universität Kassel entwickelt. Ziel des Projektes ist eine bessere Verkehrserziehung zu ermöglichen. Das erste erfolgreich abgeschlossene RMS-Projekt finden Sie unter: www.alt.rms-fahrradwelt.de

Ein wichtiger Teil des Projektes ist der Editor, der für Lehrer entwickelt  wurde. Er erleichtert eine Zusammenarbeit zwischen dem  RMS-Team (als Spielentwickler) und den Lehrkräften. Mit dem Editor stellt das RMS-Team ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Verkehrssituationen mittels Baukastenprinzip selbst erstellt werden können.

Das RMS-Team ist für den technischen Part verantwortlich. Mit einem Klick kann der Lehrer seine Szene ins Internet hochladen, danach ist die Szene sofort überall verfügbar. Der Spieler (der Lernende) kann das Spiel herunterladen und auf seinem Rechner spielen. Der Spieler kann die Szene seiner Lehrer herunterladen und sofort spielen sowie die bereits vom RMS-Team erstellten Szenen zum Üben. Das Spiel speichert alle Spielerhandlungen sowie seine Bewegungen. Diese Dateien werden ins Internet hochgeladen, sodass der Lehrer alle diese Handlungen und Bewegungen anschauen und den Spieler bewerten kann.